Coaching

Philosophie

Coaching ist ein wichtiger Baustein in unserem Programm. Deshalb legen wir darauf viel Wert und haben das Coaching zu unserer besonderen Kompetenz entwickelt.

Beim Coaching schauen wir nicht ausschließlich auf die Rundenzeiten. Sie sollen sicher für sich selbst und sicher für die anderen Teilnehmer auf der Rennstrecke fahren. Deshalb spielt auch das Verhalten im Verkehr eine große Rolle.

Wir arbeiten mit Ihnen individuell an Ihren Stärken und Schwächen, um Sie Schritt für Schritt voranzubringen. Sie sollen sich im Rennwagen sicher und wohl fühlen. Nur so haben Sie Spaß auf der Rennstrecke und können Ihre optimale Leistung abrufen.

Inhalte

Wir analysieren mit Ihnen die Onboardaufnahmen und die Telemetriedaten. Im Vergleich der Daten zu unseren Topfahrern finden wir heraus, wo sich bei Ihnen das größte Potenzial für Verbesserungen versteckt.

Dazu kann auch einer unserer lizenzierten Coaches bei Ihnen im Rennwagen mitfahren und Ihnen Tipps vom Beifahrersitz geben: sofortiges Feedback über die Gegensprechanlage.

Wir finden das individuelle Programm für Sie: vom Einzelcoaching für eine Stunde über ein Tagescoaching bis hin zum Jahresprogramm. Neben der Fahrtechnik wird auch immer das mentale Training einbezogen.

Unsere Coaches

Unsere Coaches sind offiziell lizenziert und selbst aktive Rennfahrer. Diese Kombination aus Theorie und Praxis kommt Ihnen beim Coaching zugute.

Ioannis Smyrlis

DMSB Instruktor (Stufe A)
318ti Cup Meister 2018

Christopher Rink

DMSB Instruktor (Stufe A)
VLN Meister 2018
RCN Meister 2018
NLS Meister 2020

Florian Bodin

DMSB Instruktor (Stufe B)
318ti Cup Meister 2017

Christoph Magg

DMSB Instruktor (Stufe A)
Sport-Mental-Coach
24h-Klassensieger 2019

Holen Sie das Beste aus sich heraus!

Bei uns bekommen Sie das individuelle Coaching, das sie voranbringt.
Melden Sie sich einfach direkt bei uns.